Ob tausende Instagram-Fans, hunderte YouTube-Abonnenten oder nur deine engsten Freunde bei Snapchat – du weißt deine Follower mit Selfies und Videos zu begeistern. Warum aber sollten dieses Talent dir nicht auch Vorteile für deine Bewerbung verschaffen? Zusammen mit JobUFO zeigen wir dir völlig neue Möglichkeiten, dich für deine Ausbildung zu bewerben: kurzes kreatives Video statt langweiligem Anschreiben!

Bring‘ Bewegung in deine Zukunft

Dank der JobUFO-App kannst du dich jetzt in 30-sekündigen Videos als zukünftiger Azubi bewerben und vor allem mit deinen kommunikativen Fähigkeiten und dem ersten Eindruck von anderen Bewerbern abheben.

Und wie funktioniert die JobUFO-App?

Dazu musst du einfach nur die JobUFO-App im App Store herunterladen – natürlich gratis! Sobald die App dann installiert ist, erstellst du deinen Account und kannst direkt loslegen: Nimm ein kurzes, aussagekräftiges Video mit der Selfie-Kamera auf, füge anschließend einen digitalen Lebenslauf hinzu und sende diese Bewerbung direkt an Unternehmen, die die App bereits nutzen. Wer schon mitmacht, siehst du ganz einfach in der jeweiligen Stellenausschreibung beim „Jetzt bewerben“-Button! Schon bist du fertig! Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und eins ist sicher: Ein Bewegtbild sagt mehr als tausend Worte! 😉

Teilen: