#Yolo? Eben! – Altersvorsorge für Azubis

Tipps für die Ausbildung, Während der Ausbildung Von Björn 29. Januar 2015 Keine Kommentare

Altersvorsorge? Schnaaaaaarch! Wir wissen ja, das Thema ist so spannend wie Recycling-Klopapier. Außerdem bist du zu jung, um über das Alter zu grübeln. Bei Rente denkst du wahrscheinlich sofort an dritte Zähne und Treppenlifte. Doch auch, wenn deine Rentenzeit noch ewig weit weg ist: Du kannst gar nicht früh genug damit anfangen, für sie vorzusorgen. Warum das Thema Altersvorsorge auch für Azubis wichtig ist, verraten wir dir heute im Blog.

Teilen:

Beziehungsstatus: „Kompliziert“? Zum Thema Mindestlohn und Ausbildung

Bewerbung Von Leonie 15. Januar 2015 4 Kommentare

Jaja, wir wissen es. Mindestlohn hier, Mindestlohn da, das Thema Mindestlohn ist überall. Mal ernsthaft – wer will denn da noch zuhören? Versteht doch eh niemand! … Ups. Genau da liegt das Problem. Über‘s Thema Geld redet irgendwie keiner gerne. Aber gerade beim Thema Mindestlohn lohnt es sich, Bescheid zu wissen. Bekommst du in deiner Ausbildung jetzt mehr Geld? Und was ist danach? Fragen über Fragen. Damit du dich nicht durch Gesetzestexte wühlen musst, haben wir das mal für dich gemacht. Hier kommen die wichtigsten Infos zum Thema Ausbildung und Mindestlohn.

Teilen:

Dumm, faul und austauschbar – über falsche Azubi-Vorurteile

Vor der Ausbildung, Während der Ausbildung Von Leonie 8. Januar 2015 2 Kommentare

Mal Hand auf’s Herz: Jeder Mensch hat Vorurteile. Das ist erstmal normal. Schon als Kinder teilen wir Dinge sofort in „gut“ oder „schlecht“ ein. Das macht manchmal Sinn, meist nicht. Ein Glück, dass wir nicht mehr vier Jahre alt sind. Sondern alt genug, um uns zu fragen: Wie viel ist eigentlich dran an unseren Vorurteilen? In vielen Fällen sind sie nämlich einfach nicht richtig. Sondern unfair. Kommt dir das bekannt vor?

Teilen:

Alle in einem Boot – Auszüge aus einem Azubi-Willkommenstag

Vor der Ausbildung Von Leonie 4. Dezember 2014 Keine Kommentare

Hinter der nächsten Kurve muss sie sein, ganz sicher! Doch wo du die Kantine vermutet hast, ist doch nur ein Abstellraum. Die Kollegin, die dich vorhin so nett begrüßt hat und nun auf dich zusteuert, nannte ganz sicher ihren Namen – aber wie war der nochmal?

Die ersten Tage als Azubi sind alles andere als leicht. Neue Namen, neue Gesichter, ein Labyrinth aus Gängen und dazu noch viele neue Aufgaben, da können einem vor Aufregung ganz schön die Knie schlottern.

Teilen:

Vom Clark Kent zu Superman – die Top 3 Weiterbildungen für Kaufleute

Orientierung, Tipps für die Ausbildung, Während der Ausbildung Von Maggi 20. November 2014 4 Kommentare

Ob im Büro, in der Industrie, in der Automobilbranche oder oder oder … du hast endlich die Ausbildung zum Kaufmann in der Tasche und möchtest jetzt beruflich richtig loslegen? Neben Berufserfahrung kann vor allem die richtige Weiterbildung deiner Karriere den nötigen Boost geben. Aber welche Fortbildungen lohnen sich für Kaufleute besonders? Fachwirt, Fachkaufmann oder Betriebstwirt? Entscheide selbst! Hier findest du die Top 3 Weiterbildungen für Kaufleute.

Teilen:

Nur für Alleskönner? So klappt’s mit deiner Bewerbung – trotz fehlender Qualifikation

Bewerbung Von Björn 23. Oktober 2014 Keine Kommentare

Bestimmt hast du dir bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz auch schon mal gedacht, dass einige Firmen viel zu hohe Ansprüche an die Bewerber stellen, oder? Da hat man manchmal das Gefühl, als müsste man mindestens vier Fremdsprachen sprechen, einen Doktortitel haben und eine olympische Goldmedaille besitzen. So eine Stellenanzeige kann ganz schön abschrecken. Aber kein Grund, aufzugeben! Wir verraten dir, wie du dich erfolgreich bewerben kannst, auch wenn du vielleicht nicht alle geforderten Qualifikationen mitbringst.

Teilen:

Mutterschaft während des dualen Studiums? – Kein Beinbruch!

Duales Studium, Probleme in der Ausbildung, Während der Ausbildung Von Leonie 2. Oktober 2014 Keine Kommentare

Du willst irgendwann mal eine Mami sein? Viele Frauen wünschen sich, eines Tages Mutter zu werden. Doch nicht immer klappt es mit dem „Eines-Tages“, sodass – ob geplant oder nicht – bereits während der Ausbildung oder während eines dualen Studiums die Mutterschaft Realität wird. Da bereits durch den Stress der Ausbildung eine Menge Kraft verbraucht wird, fällt das Mutter-Sein vielen jungen Frauen dann noch schwerer. Du wirst bald Mama und hast lauter Fragen und Sorgen im Kopf? Wir verraten dir, worauf du achten solltest, damit du Kind und Karriere unter einen Hut bekommst.

Teilen: