Du stöberst in der Kategorie

Probleme in der Ausbildung

Schnee, Glatteis, Sturm – was passiert, wenn ich in der Ausbildung zu spät komme?

Probleme in der Ausbildung, Tipps für die Ausbildung, Während der Ausbildung Von Bine 13. Januar 2017 Keine Kommentare

Es ist arschkalt, es schneit, die Straßen sind spiegelglatt. Echt jetzt? Wie soll man denn da pünktlich zur Arbeit kommen? Da kann man ja schon froh sein, wenn man unfallfrei den Müll rausbringt. Doch einfach zu Hause bleiben ist (leider) keine Option. Stattdessen heißt es: Zähne zusammenbeißen und raus in die Kälte. Und falls es mit einem pünktlichen Start doch nicht klappt erklären wir dir, wie du dich im Falle einer Verspätung verhältst und welche Konsequenzen dich erwarten.

Teilen:

Alptraum ohne Grenzen – Gekündigt werden in der Ausbildung

Probleme in der Ausbildung Von Tim 1. Dezember 2016 Keine Kommentare

„Hiermit muss ich Ihnen leider kündigen.“ – ein Satz wie aus einem Alptraum. Umso schlimmer, wenn dieser Satz nicht aus einem bösen Traum, sondern aus dem Mund deines Ausbilders stammt. Auf einmal stehst du förmlich „auf der Straße“, mit einem Haufen von Fragezeichen im Kopf: Dürfen die mir überhaupt kündigen? Wer hilft mir? Und kann ich meine Ausbildung überhaupt noch zu Ende machen? Leider nimmt dich von alleine niemand an die Hand, um diese Wissenslücke zu stopfen. Ziemlich ungerecht, wenn du uns fragst – darum wollen wir dir mit diesem Blogbeitrag helfen, deine Fragen zu beantworten.

Teilen:

Wenn gar nichts mehr geht: So kannst du deinen Ausbildungsbetrieb wechseln

Probleme in der Ausbildung Von Björn 28. September 2016 2 Kommentare

Du hast dich so auf deine Ausbildung gefreut, doch die Zeit im Betrieb wird immer mehr zur Qual? Der Abbruch der kompletten Ausbildung muss in dem Fall nicht die einzige Lösung sein, oftmals reicht es, den Ausbildungsbetrieb zu wechseln. Dies ist gerade dann sinnvoll, wenn du mit deiner Berufswahl nach wie vor zufrieden bist. Wir erklären dir, wie du deinen Ausbildungsbetrieb wechseln kannst und deine Ausbildung doch noch ein Happy End erlebt.

Teilen:

Vorsicht Fettnäpfchen! 7 Fehler, die Azubis häufig machen

Probleme in der Ausbildung, Tipps für die Ausbildung Von Laura Zink 17. März 2016 Keine Kommentare

Die Gefahr von Fettnäpfchen lauert überall in der Ausbildung. Egal ob du beim Vorstellungsgespräch gegen die supersaubere Glastür rennst, oder ob du nur noch kurz auf die Toilette wolltest und sich anhängliches Klopapier unter deinen Schuh geheftet hat, um die Welt zu erforschen… Aber sieh es positiv: Du bist nicht allein! Diese Fails sind bestimmt schon (fast) jedem Azubi passiert. Wir verraten dir, wie du dich aus so einer peinlichen Situation retten kannst.

Teilen:

„Warum ist das noch nicht erledigt, du Opfer?!!“ – Mobbing in der Ausbildung

Probleme in der Ausbildung Von Leonie 11. Juni 2015 1 Kommentar

Am Anfang ist alles noch total super: Du freust dich, dass du deine Traumausbildung gefunden hast und ins Berufsleben starten kannst. Nach und nach wird die Ausbildung zum Alltag und es ist nicht mehr alles Friede Freude Eierkuchen. Durchhänger sind normal! Wenn es aber schon soweit ist, dass du aus Angst vor der Arbeit Bauchschmerzen bekommst oder ein Kollege dich ständig vor allen fertigmacht, solltest du dir Hilfe suchen. Auch in einer Ausbildung kann Mobbing ein großes Thema sein…

Teilen:

Mutterschaft während des dualen Studiums? – Kein Beinbruch!

Duales Studium, Probleme in der Ausbildung, Während der Ausbildung Von Leonie 2. Oktober 2014 Keine Kommentare

Du willst irgendwann mal eine Mami sein? Viele Frauen wünschen sich, eines Tages Mutter zu werden. Doch nicht immer klappt es mit dem „Eines-Tages“, sodass – ob geplant oder nicht – bereits während der Ausbildung oder während eines dualen Studiums die Mutterschaft Realität wird. Da bereits durch den Stress der Ausbildung eine Menge Kraft verbraucht wird, fällt das Mutter-Sein vielen jungen Frauen dann noch schwerer. Du wirst bald Mama und hast lauter Fragen und Sorgen im Kopf? Wir verraten dir, worauf du achten solltest, damit du Kind und Karriere unter einen Hut bekommst.

Teilen: