Damals konnte die Schule nicht schnell genug vorbei sein. Wenn du jetzt darüber nachdenkst, gib es da nicht doch Momente, in denen du die Schule ein klein wenig vermisst? Klar, du verdienst jetzt dein eigenes Geld und bist wahrscheinlich selbstständiger geworden. Aber würdest du dich etwa beschweren, wenn du nicht fast täglich zur Arbeit müsstest? Länger schlafen, mehr Ferien und laaange Wochenenden… Auch wenn die Schule für die Meisten nicht gerade der Megahit war, würde man manchmal gerne wieder tauschen. Deswegen haben wir 10 Gründe gesucht, wieso Schule doch ganz cool war.

1. In der Schule gab es noch Sommer-, Herbst-,  Oster- und Weihnachtsferien.

Du musstest an keine Urlaubsanträge denken… 

Papierkram

…und hattest nichts mit Papierkram am Hut…

Urlaubsanträge

… bevor du endlich in den Urlaub starten durftest!

Sommerurlaub

2. Wenn schon kein Urlaub drin war, hattest du zumindest jeden Samstag frei. Deine Reaktion, wenn es bei der Arbeit mal wieder heißt: „Bis Samstag dann.“  

Du nicht jeden Samstag frei hast

3. Acht Uhr war früher viiiiiiiiel zu früh? Darüber können heute viele Azubis nur lachen, wenn sie zur Frühschicht müssen. Zur 2. oder 3. Stunden ist auch nicht mehr drin. Dann wundert es doch niemanden, wenn du einfach nicht aufstehen kannst…

länger schlafen

…und morgens so am Frühstückstisch sitzt:

Früh aufstehen

4. In der Schulzeit gab es neben dem Lernen noch keine zusätzlichen Acht-Stunden-Arbeitstage. Damals konntest du noch von Freizeit reden

dancing

5. Weniger Freizeit bedeutet natürlich automatisch mehr Stress. Wenn du dich in der Schule eher so fühlen konntest…

cat-chilling

… und einfach locker flockig durch die Schuljahre spazieren konntest…

Faulenzen

… wirst du folgende Momente heute wahrscheinlich eher kennen.

weniger Stress Timmy

6. Jaaa, auch in der Schule gab es mal Hasslehrer, doch die haben zumindest nicht am laufenden Band unterrichtet. Jetzt hast du einen Chef, der dir täglich auf die Nerven gehen kann.

Verantwortung

 Dann denkst du dir nur: 

Chef

7. Und du brauchtest bestimmt auch keine Angst vor eine Kündigung haben. Höchstens mal vor einer schlechten Mathenote 😉

Angst vor Kündigung

Naja… und wie schlimm das war, musstest du selbst entscheiden.

I dont care

8. Wann darf dich dein Chef überhaupt kündigen? Mit Kündigungsrechten oder Überstundenregelungen musstest du dich in der Schule auch ganz sicher nicht beschäftigen.

Rechte als Azubi

9. Krankenschein in der Schule? Da hat es die Entschuldigung von Mama auch getan. Jetzt heißt es zum Arzt gehen oder eben mal nicht top fit auf der Arbeit fühlen…

I dont feel so good

…und einfach das Beste daraus machen.

du trozudem zur ausbildung musst

10. Klar, war die Schulzeit auch nicht ohne, aber so viel Verantwortung, wie jetzt hast du sicher nicht übernommen. Zumindest konnte in der Schule weniger schiefgehen.

schief gehen

 

Verantwortung (2)

Bildquelle Titelbild: https://imgflip.com/memegenerator

Teilen: