Weißt du was die beiden beliebtesten Ausbildungsberufe in Deutschland sind? Erzieherin und Kaufmann im Einzelhandel. Doch wusstest du, dass diese Berufe Verwandte haben, die mindestens genauso viel Aufmerksamkeit verdienen? Und genau die sollen sie nun bekommen. Während unsere Redakteure die Profile aufpoliert haben, waren Marc und Marina zu Besuch in München, um für euch die Schulbank zu drücken. Warum, verraten wir euch heute im Wochenrückblick.

Neue & überarbeitete Berufsprofile

Überarbeitet: Kinderpfleger/in

Kinderpfleger unterstützen Erzieher, Pädagogen und Krankenpfleger. Mit Stiften, Instrumenten und Spielen im Gepäck, machen sie die Welt von Kindern bunt und abwechslungsreich. Die zweijährige Ausbildung kannst du an einer Berufsfachschule absolvieren, neben dem Unterricht wartet hier jede Menge Praxis auf dich. Gefällt dir? Es sind noch viele Ausbildungsplätze frei!

 

Überarbeitet: Gestalter/in für visuelles Marketing

Ein Schaufensterbummel würde nur halb so viel Spaß machen, wenn es nicht die Gestalter für visuelles Marketing gäbe. Denn sie kümmern sich um die perfekte Präsentation der Waren, egal ob es um Möbel, Schmuck oder Klamotten geht. Auch in diesen Beruf sind noch zahlreiche Ausbildungsplätze für 2016 offen, also worauf wartest du?

Neue Ausbildungsplätze zum Stöbern

Ausbildung als Tourismuskaufmann/-frau
Beginn: 01.08.2016
Ort: Baden-Baden
Schulabschluss: (Fach-)Abitur

Ausbildung als Verkäufer/in / Kaufmann/frau im Einzelhandel
Beginn: 01.08.2016
Ort: Köln
Schulabschluss: Hauptschulabschluss

Einblicke in unser Team

Als Azubi gehört das Lernen fest zum Alltag dazu. Das Gleiche gilt auch für uns bei Ausbildung.de! Deshalb sind Marina und Marc diese Woche von Bochum nach München gereist und besuchen die SMX – die Search Marketing Expo. Damit ihr bald noch mehr Spaß auf Ausbildung.de und unserer Facebook-Seite habt, lauschen sie hier vielen spannenden Vorträgen rund um die Themen Online Marketing und  Social Media.

Teilen: