Du stöberst in der Kategorie

Realitätscheck

Insider: Die Ausbildung bei der TARGOBANK

Orientierung, Realitätscheck, Tipps für die Ausbildung, Während der Ausbildung Von Bine 29. August 2018 Keine Kommentare

Hier sind Zahlenverständnis und Kommunikationsgeschick gefragt: Für die Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau bei der TARGOBANK solltest du dich nicht nur für das Thema Finanzen interessieren, sondern auch Offenheit und Kontaktfreudigkeit mitbringen.

Dazu gehören der Smalltalk am Anfang eines Beratungsgespräches genauso wie die Erklärung des Beratungsablaufes – ob im persönlichen oder telefonischen Kunden-Gespräch. Als Auszubildender übernimmst du auch eigene Projekte, die du deinen Kollegen in den regelmäßigen Teammeetings präsentieren darfst.

Worauf es bei der Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau sonst noch ankommt und wie der Alltag so aussieht? Das erfährst du am besten direkt von Lisa – denn wir haben uns für dich bei der TARGOBANK mal ein bisschen genauer umgeschaut.

Teilen:

Was macht ein Augenoptiker?

Orientierung, Realitätscheck, Während der Ausbildung Von Bine 1. Februar 2018 Keine Kommentare

Vom Sehtest über das Zentriermessen und Ausrichten der Form bis hin zum Fertigen der Brille – Augenoptiker beraten Kunden und begleiten sie auf dem Weg zur perfekten Sehhilfe. Aber wer hätte gedacht, dass man in diesem Beruf mit vielen unterschiedlichen High-Tech-Geräten zu tun hat? Wir haben uns bei KIND Hörgeräte angesehen, wie so ein Tag in der Ausbildung zum Augenoptiker aussieht und wie viel moderne Technik tatsächlich im Spiel ist.

Teilen:

Zwischen Klischee und Realität – Ausbildung im Kleinunternehmen vs. Ausbildung im Konzern

Realitätscheck Von Trinh 28. September 2017 Keine Kommentare

Im Kleinbetrieb mit dem Hoodie zur Arbeit, während der Dresscode des Konzerns den Anzug vorschreibt. Den Chef mit einem High Five begrüßen oder dem Büro-Kollegen am Morgen händeschüttelnd begegnen. Und da wäre noch der Bewerbungsprozess, der im Konzern tausend Jahre dauert? Von Entwicklungschancen bei der Masse an Konkurrenz ganz zu schweigen? Muss nicht sein! Lukas und Emily, die zwei unterschiedliche Wege eingeschlagen haben, verraten uns, dass man bei der Ausbildungswahl nicht rein auf Klischees vertrauen, aber auch nicht ganz ignorieren sollte.

Teilen:
Ausbildung als Koch

„Niemand will eine 3-Euro-Pizza sein.“ – Eine Köchin verrät, was in ihrer Ausbildung wirklich abgeht

Realitätscheck, Während der Ausbildung Von Bine 13. September 2017 Keine Kommentare

So langsam neigt sich deine Schulzeit ihrem Ende zu und du überlegst, wie es weitergehen soll? Du willst eine Ausbildung machen, weißt aber nicht welche? In unserer Beitragsreihe „Was ich schon immer wissen wollte …“ stellen wir Azubis verschiedener Ausbildungsberufe endlich die Fragen, die wir schon immer loswerden wollten. Diesmal ist Ida Mittag (17), frischgebackenen Auszubildende zur Köchin, an der Reihe und erzählt von Speiseresten, Küchenbränden und Fertigprodukten.

Teilen: