berufe-im-wintersport

Für Skihasen und Pistensäue: Berufe im Wintersport

Vor der Ausbildung Von Leonie 8. Dezember 2016 Keine Kommentare

Erst wenn die Temperaturen unter null Grad fallen, wirst du so richtig heiß – aufs Ski- und Snowboardfahren! Endlich wird es wieder Zeit deine geliebte Beanie auszupacken und dich an die Abfahrt zu wagen. Und was sieht man da nicht alles auf der Piste: Jede Menge Skihasen und Pistensäue. Wie cool wäre es, wenn das auch ein Beruf wäre? 🙂 Leider können wir dir keine Ausbildung zum Skihasen zeigen, aber das Winter-Wunderland hat mehr interessante Ausbildungsberufe zu bieten, als du dir vorstellen kannst. Wir verraten dir hier, welche Berufe es im Wintersport so gibt.

Teilen:
gekuendigt-werden-in-der-ausbildung

Alptraum ohne Grenzen – Gekündigt werden in der Ausbildung

Probleme in der Ausbildung Von Tim 1. Dezember 2016 Keine Kommentare

„Hiermit muss ich Ihnen leider kündigen.“ – ein Satz wie aus einem Alptraum. Umso schlimmer, wenn dieser Satz nicht aus einem bösen Traum, sondern aus dem Mund deines Ausbilders stammt. Auf einmal stehst du förmlich „auf der Straße“, mit einem Haufen von Fragezeichen im Kopf: Dürfen die mir überhaupt kündigen? Wer hilft mir? Und kann ich meine Ausbildung überhaupt noch zu Ende machen? Leider nimmt dich von alleine niemand an die Hand, um diese Wissenslücke zu stopfen. Ziemlich ungerecht, wenn du uns fragst – darum wollen wir dir mit diesem Blogbeitrag helfen, deine Fragen zu beantworten.

Teilen:
azubi-report-2017

Werde Teil vom azubi.report 2017

Ausbildung.de Von Bine 29. November 2016 Keine Kommentare

Bist du der durchschnittliche Azubi: 20 Jahre alt, verdienst 665 Euro im Monat und hast 18 Bewerbungen geschrieben? Nicht? Dann erzähl uns doch von dir! Denn wir erstellen jetzt den azubi.report 2017 und wollen wissen, was sich in dem letzten Jahr im Leben der Azubis verändert hat. Wir freuen uns auf deine Geschichte! Das Beste daran: Du kannst tolle Preise abstauben. Denn wir verlosen unter allen Teilnehmern der Umfrage Gewinne, Gewinne und noch mehr Gewinne! Wie es geht? Das erfährst du hier!

Teilen:
fantastische-berufe-fuer-potterheads

Phantastische Ausbildungsberufe und wo sie zu finden sind – Berufe für Potterheads

Orientierung, Vor der Ausbildung Von Bine 25. November 2016 Keine Kommentare

Mit  „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ haben wir endlich wieder ein bisschen mehr Zauber und Magie in unserem Leben! Auch wenn sich der neue Kinofilm nicht um Harry, Ron und Hermine dreht, lernen wir dafür viele neue Charaktere und magische Wesen kennen. Lass dich von ihnen verzaubern und erfahre, wie du dir von Newt Scamander oder seinem Niffler bei der Berufswahl helfen lassen kannst. Dafür müssen wir nicht mal in die Zukunft sehen können: Wir zeigen dir die besten Berufe für Potterheads – da ist für jeden Muggel was dabei.

Teilen:
jugendwort-des-jahres-2016

Pack‘ die Vollpfostenantenne weg und gönn‘ dir einen Hopfensmoothie – was ist das für 1 Jugendwort? Stimm ab!

Ausbildung.de Von Virginia 18. November 2016 Keine Kommentare

Du fragst dich gerade, was unser Ausbildung.de-Team für wirres Zeug schreibt? Dann hast du anscheinend noch nicht die Diskussionen im Netz zum Thema „Jugendwort 2016“ mitbekommen. Du warst bestimmt zu sehr vom Zoff zwischen Sarah und Pietro abgelenkt. 😉 Kein Problem, wir haben die Abstimmung für dich ausgecheckt. Da wir manche Einreichungen noch nie gehört hatten, haben wir erst mal selbst im Team abgestimmt. Was dabei herausgekommen ist – und natürlich das Gewinnerwort 2016 – gibt’s heute im Blog.

Teilen:
Ausbildung im Außendienst

Face-to-Face: Über den Erfolg im Kundengespräch und was Partys damit zu tun haben

Tipps für die Ausbildung, Während der Ausbildung Von Jan 10. November 2016 Keine Kommentare

Cool bleiben, wenn es drauf ankommt? Klingt leichter, als es wirklich ist, oder? Als Azubi im Außendienst wirst du im Gespräch mit Kunden täglich gefordert. Ob in deiner Ausbildung im Vertrieb, als Versicherungskaufmann oder als Bankkauffrau – kompetent und selbstbewusst musst du deinen Gesprächspartner in nur wenigen Minuten überzeugen.

Teilen:
brueckentage-2017

Nächstes Jahr mehr Urlaub? Mit dieser Planung kein Problem!

Während der Ausbildung Von Maggi 4. November 2016 Keine Kommentare

Nach dem Brückentag ist vor dem Brückentag – am letzten freien Tag hast du so viel erlebt, wie schon lange nicht mehr oder einfach mal gar nichts gemacht? Was es auch war, so ein freier Tag ist schon was Feines. Aber mal ehrlich – ein Tag ist doch viel zu kurz, um mal richtig zu entspannen. Wie wäre es stattdessen mit 16 Tagen Urlaub am Stück? Was jetzt wie ein billiges Versprechen aus einer Spammeldung klingt, ist mit der richtigen Urlaubsplanung im Jahr 2017 sogar möglich. Wir zeigen, wie es geht.

Teilen: