Heute ist es wieder soweit! Denn ab dem 01. August beginnt für viele Schulabgänger ein neuer Lebensabschnitt: Sie beginnen eine Ausbildung. Mit Sicherheit hast auch du dir deine Ausbildung mit viel Sorgfalt und Überlegung ausgesucht. Schließlich ist die Entscheidung für eine Lehre und den Beruf, den man später sein Leben lang ausübt, keine einfache und sollte nicht aus einer Laune heraus getroffen werden. Natürlich hoffen wir, dass es nicht so kommt, aber auch wenn du dir vorher viel über den Job durchgelesen hast und er eigentlich perfekt zu dir passt, kann es zu einem Fehlstart in die Ausbildung kommen, bei dem Probleme auftreten. Schließlich kannst du ja nicht alles planen und beeinflussen. Wir verraten dir, was du tun kannst, wenn du dich unfair behandelt fühlst!

Teilen: